Connect to Patty van den Doel

Bei Egeria übernimmt Patty die Verantwortung für die Compliance-Angelegenheiten der Egeria-Gruppe sowie der Portfoliounternehmen und Egeria Funds.

Davor hat Patty als Anwältin gearbeitet, unter anderem bei Aegon, wo sie auch fast 10 Jahre die Rechtsabteilung von Aegon Schadeverzekering NV und über 6 Jahre lang die Betrugsabteilung geleitet hat. Von Aegon wechselte sie dann zur NN Group, wo sie hauptsächlich im Compliance-Gebiet tätig war.

Patty hat ihr Jurastudium an der Universität Leiden und der Universität Nottingham absolviert. Später hat sie dann die spezialisierte Weiterbildung „Unternehmen und Haftung“ an der Grotius-Akademie abgeschlossen und ist außerdem zertifizierte Mediatorin. Patty macht es besonderen Spaß, die Compliance ganz praktisch zu vermitteln, beispielsweise mit interaktiven Schulungen oder mit Hilfe der Gamification. Ihre Energie schöpft Patty daraus, Menschen und Abteilungen für Compliance-Angelegenheiten zu begeistern, damit sie selbst erleben können, dass die Compliance eine Lebensweise ist, die sich ganz konkret in die täglichen Aufgaben integrieren lässt.