Connect to Egbert Prenger

Im Jahr 2019 trat Egbert als Partner zu und übernahm die Verantwortung für das Evergreen-Portfolio von Egeria, mit u.a. Mosa, M&G Group, Duravent (US) und MAAS Aviation (IE).

Im Laufe seiner Karriere bei Egeria war Egbert für verschiedene Unternehmen und Branchen mitverantwortlich. So unterstützte er aktiv die Ausgliederung und Verselbstständigung von Axent (Sterbegeldversicherung) und NRC (Tageszeitung). Darüber hinaus war er mitverantwortlich für die Investitionen in CleanLease (Wäscheservice), MCi (Tier 2-Automotive), Sif (Offshore-Gründungen) und Dynniq (ehemals Imtech Traffic and Infra). Egbert hat an der Erasmus-Universität Rotterdam internationale Betriebswirtschaftslehre studiert und den Master-Abschluss in Finance and Investments erworben. Besonderen Spaß macht Egbert die strukturelle Verbesserung (manchmal bis hin zur Neupositionierung) von Unternehmen für die Zukunft auf dem Wege von Zusammenarbeit, Kreativität und gesundem Menschenverstand.