Clondalkin

Im Dezember 2016 hat Egeria von Warburg Pincus die Clondalkin Flexible Packaging Group erworben.

Die Clondalkin Flexible Packaging Group („Clondalkin“) ist ein weltweit tätiger Hersteller von flexiblen Verpackungen. Zu ihren Kernaktivitäten gehören Extrusion, Laminierung/Lackierung, Metallisierung, Druck und Umformung von flexiblen Folien, Filmen und Papier für die Anwendung in Verbraucherverpackungen.

Das Unternehmen hat eine Nischenposition in einer Vielzahl von Endmärkten. Seine größten Endmärkte sind Lebensmittel, Milchprodukte und Tabak. Beispiele für Produkte in diesen Segmenten sind Lebensmittelfolien mit hoher Barrierewirkung, Deckel für Milchprodukte, Schrumpfschläuche und Tabak-Innerliner. Clondalkin verfügt über einen breit gefächerten, langfristigen und loyalen Kundenstamm. Insgesamt arbeitet die Mehrzahl der Top-Kunden seit über 20 Jahren mit Clondalkin zusammen.