Chris leitet die US-amerikanischen sowie die deutschen Aktivitäten von EREI. Er wuchs in den USA, Hongkong und Deutschland auf und entwickelte hierdurch schon in jungem Alter eine ausgeprägte Sensibilität für Vielfalt und Kultur. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Universität Regensburg und einen Master-Abschluss in Finance von der Goethe-Universität Frankfurt. Bevor er zu Egeria kam, arbeitete Chris für zwei große global agierende Vermögensverwalter, wo er für Immobilieninvestitionen in den USA, Großbritannien, Irland und Deutschland verantwortlich war.

Chris Leidenschaft für Immobilien bezieht sich genauso auf die Ästhetik von Gebäuden wie auf die kommerziellen Gesichtspunkte dahinter. Durch seine mehrjährige Erfahrung im internationalen Immobiliengeschäft konnte er seine Fähigkeit, sich an jede Umgebung anzupassen und jede Herausforderung als Teamplayer und -leader anzunehmen, optimieren. Bei Egeria freut sich Chris darüber, das gesamte Spektrum des Immobilien-Investment-Management auf beiden Seiten des Atlantiks abdecken zu können.