Verantwortung

Egeria steht im Herzen der Gesellschaft und ist davon überzeugt, dass “Werte schaffen” über Finanzergebnisse hinausgeht.

Zusätzlich zu einer klaren Umwelt-, Sozial- und Governance-Politik (ESG) hat Egeria 2018 mit Egeria Do ein ehrgeiziges Förderprogramm für soziale Zwecke in Angriff genommen.

Egeriado

Da wir wissen, dass ein kleiner Schritt des Einen großen Einfluss auf den Anderen haben kann, hat Egeria 2018 Egeria Do aus der Taufe gehoben. Ein Förderprogramm, mit dem wir vielversprechenden sozialen Projekten die Möglichkeit bieten, den nächsten Schritt zu tun, um das Unmögliche möglich zu machen. Wie bei unseren Investitionen vertrauen wir dabei der Kraft guten Managements, nachhaltigen Wachstums und dem Mut, gemeinsam etwas aufzubauen. Möchten Sie mehr über Egeria Do erfahren oder eine Anfrage einreichen, werfen Sie einen Blick auf die Website.

Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG)

Egeria baut auf verantwortungsbewusste und ethische Investments. Die Nachhaltigkeitswerte (beispielsweise hinsichtlich Energieverbrauch, Klima, Rohstoffe, Gesundheit, Sicherheit, Corporate Governance, Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften) gelten nicht nur für Egeria selbst, sondern werden auch bei der Auswahl und dem Management von Portfoliounternehmen berücksichtigt. Die relevanten Dimensionen, auf die wir uns in diesem Zusammenhang konzentrieren, sind Umwelt, Soziales und Unternehmensführung. Sie sind in unseren fünf ESG-Zielen zusammengefasst:

1

Minimierung nicht abbaubarer und nicht wiederverwertbarer Abfallstoffe in Boden, Wasser und Luft.

2

Erhaltung von Ökosystemen: umweltfreundliche Praktiken und nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen.

3

Reduzierung der Verwendung knapper Rohstoffe: weniger Materialeinsatz, Recycling von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen und Verwendung von Produkten mit längerer Lebensdauer.

4

Faire Unternehmenspolitik: Einhaltung sicherer und gesunder Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern.

5

Erfassung und Berichterstattung über wichtige Parameter und Themen im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit.

Darüber hinaus ermutigen wir unsere Portfoliounternehmen, ihre eigene Nachhaltigkeitsrichtlinien zu formulieren. Diese Richtlinien werden jährlich mithilfe externer Experten bewertet und bei Bedarf angepasst.

In Anerkennung unserer kontinuierlichen Bemühungen in diesem Bereich wurde Egeria im Jahr 2017 zum ersten Gewinner des NVP ESG Awards der Nederlandse Vereniging van Participatiemaatschappijen (NVP) erklärt. Dieser Preis wird jährlich an die Fondsgesellschaft mit der richtungsweisendsten ESG-Politik vergeben.